Ziegenkäse aus Rögnitz

Das Käsemachen habe ich mir autodidaktisch selber beigebracht.
Als Theatermalerin hatte ich die geeigneten Voraussetzungen dafür: man rührt in großen Töpfen und hat ein gutes Feingefühl für Aggregatzustände und Konsistenzen.


Wir verwenden Biorohmilch meines Kompagnions Roger ( die Tiere ) und schöpfen alle Käse von Hand ab.
Dann reifen die Käse im Felssteinkeller bei Naturklima so lange, wie die einzelnen Sorten es gerne haben.


 

Käse machen,Ziegenkäse